Unwettereinsätze


Gut gemeint ist nicht unbedingt gut gemacht. So ungefähr könnte das Fazit für unseren ersten Einsatz des Tages lauten. Durch das Sturmtief „Zoltan“, das seit gestern auch über dem Landkreis Freising wütet, wurde im Bereich der Stoibermühle ein Baum entwurzelt und fiel auf die Straße. Ein zufällig vorbeikommender Pkw-Fahrer erkannte die gefährliche Situation und begann selbständig den Baum mittels Motorsäge zu zerteilen. Er ließ anschließend jedoch sämtliche Trümmer einfach auf der Straße liegen und setzte seine Fahrt fort. In den frühen Morgenstunden entdeckte eine Polizeistreife die gefährliche Situation, was wiederum zur Alarmierung der Feuerwehr führte. Mit Muskelkraft und Besen wurde der Baum beseitigt und die Straße gereinigt.

Am frühen Vormittag wurden wir nochmals zu einem Baum über Straße in die Riegerau alarmiert. Dieser wurde mittels Motorsäge entfernt.



Einsatzdetails

Einsatznummer

41 + 42

Einsatzstichwort

Unwettereinsatz

Einsatzzeit

Einsatzbeginn: 22.12.2023, 05:58 Uhr

Einsatzende: 22.12.2023, 10:00 Uhr

Einsatzort

Gemeindegebiet Marzling

Komm auch DU zu uns

Du liebst den Teamgeist und möchtest selbst Verantwortung übernehmen? Du bist motiviert, besitzt Pflichtbewusstsein und hast die Bereitschaft im Blut? Dann komm zu uns und erlebe abwechslungsreiche Tätigkeiten und neue Möglichkeiten. Zusammen mit dir können wir ehrenamtlich für die Allgemeinheit etwas Gutes tun.

Mitglied werden